Die Nummer 1 Webseite zum Thema Hören und Schwerhörigkeit
Seit 1999

2010

22 Dezember 2010

Weitere Ursache für altersbedingte Schwerhörigkeit gefunden

Forscher der Universitäten Florida und Wisconsin haben herausgefunden, dass das Bak-Protein für fast die Hälfte der Fälle von altersbedingter Schwerhörigkeit bei Menschen über 65 Jahren zuständig ist. Weiterlesen

20 Dezember 2010

Temporäre Hörminderung kann zu ”faulem Ohr“ führen

Es ist bekannt, dass eine herabgesetzte Sinneswahrnehmung im Kindesalter zu einem trägen Sehvermögen führen kann: dem sogenannten „faulen Auge“. Nun haben Forscher entdeckt, dass auch ein kurzzeitiger Hörverlust zu „faulen Ohren „ führt. Weiterlesen

13 Dezember 2010

Musiker im Militärorchester müssen Gehörschutz tragen

Die Regelung betrifft alle Mitglieder des britischen Militärorchesters. Weiterlesen

09 Dezember 2010

Mehr als die Hälfte mit chronischer Nierenerkrankung ist schwerhörig

Mehr als 30 Prozent der Patienten mit chronischer Nierenerkrankung leiden sogar an einer schweren Schwerhörigkeit. Weiterlesen

06 Dezember 2010

Jedes 20ste Schulkind ist auf einer Seite schwerhörig

Eine einseitige Schwerhörigkeit kann die Fähigkeit, Sprache zu erlernen, beeinflussen. Weiterlesen

02 Dezember 2010

Extrem gefährliche Lautstärken bei NASCAR-Rennen

Amerikanische Forscher haben gezeigt, dass NASCAR-Rennen bis zu 900 Mal lauter sind, als die zulässige Lärmbelastung. Die Wissenschaftler warnen, dass alle Teilnehmer und Zuschauer dem Risiko ausgesetzt sind, eine Schädigung des Hörsinns, so wie Tinnitus zu erleiden. Weiterlesen

29 November 2010

Infraschall: Der stille Feind

Infraschallwellen sind für das menschliche Gehör nicht wahrnehmbar. Dennoch kann Infraschall sich auf unser Gehör und den Gesundheitszustand allgemein auswirken. Weiterlesen

24 November 2010

Männer haben größeres Risiko für lärmverursachte Schwerhörigkeit

Fernsehen, Radio, Flugzeuge und Verkehrschaos - das Leben ist oft sehr laut. Neue Untersuchungen zeigen auf, dass besonders Männer darauf achten sollten, die Lautstärkebelastung herabzusetzen. Weiterlesen

18 November 2010

Frühe Behandlung verspricht Hoffnung bei Tinnitus

Forschungsergebnisse weisen darauf hin, dass Tinnitus möglicherweise temporär heilbar ist, wenn die Behandlung kurz nach dem Auftreten der Ohrengeräusche ansetzt. Weiterlesen

15 November 2010

Die Sinne rocken

Für Taube oder Schwerhörige kann es schwierig sein, den rauschartigen Zustand von Musikveranstaltungen genießen zu können. Doch damit räumt das niederländische Projekt, Skyway Foundation, auf. Was nach einer aussichtslosen Aufgabe aussah, ist heute Realität. Unter dem Namen Sencity bieten sie Musikevents für Schwerhörige an. Weiterlesen

10 November 2010

Auch eine geringe Hörminderung beeinflusst die Lernfähigkeit bei Kindern

Selbst ein minimaler Hörverlust kann Kinder auf ihrem Bildungsweg, im Vergleich zu voll hörenden Gleichaltrigen, schwächen. Wenn Eltern und Lehrer sich nicht der Probleme hörgeschädigter Kinder annehmen, kann das auf lange Sicht hin zu sozialen und emotionalen Problemen sowie Lernschwierigkeiten führen. Davor warnt das amerikanische BHI (Better Hearing Institute). Weiterlesen

04 November 2010

Ein Protein könnte bei der Wiederherstellung des Hörsinns helfen

Forscher der Universität California in San Diego haben entdeckt, dass das Protein Sox2 bei Umformung von Stammzellen in Nervenzellen, die für die Weiterleitung von Geräuschen an das Gehirn zuständig sind, eine Rolle spielt. Weiterlesen

03 November 2010

Hörverlust kann zu Arbeitslosigkeit und niedrigerem Einkommen führen

Hörgeräte können den Folgen einer Hörminderung, wie zum Beispiel Arbeitslosigkeit und Einkommensverlust, entgegenwirken. Dies zeigt eine amerikanische Untersuchung. Weiterlesen

01 November 2010

Meine Hörgeräte sind ein Teil von mir

Dale Sindell ist Amerikanerin und lebt seit über 20 Jahren in Madrid, Spanien. Trotz ihrer Schwerhörigkeit und der Tatsache, dass auch ihr dritter Sohn eine Hörminderung hat, hat sie immer nach vorne gesehen. Weiterlesen

27 Oktober 2010

Alkohol kann Schwerhörigkeit verursachen

Viele Menschen kennen die Faktoren, die den Hörsinn schädigen können, teilweise. Zu den weniger bekannten Faktoren gehört jedoch Alkohol. Auch Alkohol kann die Hörfähigkeit beeinflussen. Weiterlesen

18 Oktober 2010

Weitere genetische Ursache für altersbedingte Schwerhörigkeit gefunden

Forscher aus Kalifornien haben das Gen Loxhdl als mögliche Ursache für Hörverlust identifiziert. Es steht mit altersbedingter Schwerhörigkeit in Verbindung und gibt Forschern einen möglichen Ansatz zur Entwicklung neuer Behandlungsformen. Weiterlesen

13 Oktober 2010

Geben Sie auf den Hörsinn Ihres Kindes acht

Kinder haben mehr Hörsinneshaarzellen als Erwachsene. Das bedeutet, dass sie nicht so schnell eine Schwerhörigkeit ausbilden, wie Erwachsene. Dennoch sind im Kindesalter auftretende Schäden des Gehöres permanent. Weiterlesen

07 Oktober 2010

Schwerhörigkeit unter jugendlichen Mädchen verdoppelt

Eine Untersuchung, die im American Journal of Adolescent Health veröffentlicht wurde, zeigt auf, dass sich die Wahrscheinlichkeit für Hörverlust in den hohen Frequenzen bei jugendlichen Mädchen verdoppelt hat. Das Auftreten ist innerhalb von 24 Jahren von 10 Prozent auf 20 Prozent gestiegen. Weiterlesen

04 Oktober 2010

Handys erhöhen Risiko für Tinnitus

Forscher glauben, dass eine mögliche Erklärung von Tinnitus darin liegt, dass im Gehörgang selbst eine hohe Menge von elektromagnetischen Wellen absorbiert werden, welche Mobiltelefone ausstoßen. Weiterlesen

29 September 2010

Lärm hat Einfluss auf psychisches Wohlbefinden

Eine umfassende, schwedische, Untersuchung zeigt, dass Lärm einen bedeutenden Einfluss auf unser Leben hat: nicht nur auf Arbeit, sondern auch in der Freizeit. Hörverlust, Stress, Angespanntheit, Konzentrationsschwierigkeiten und vieles mehr sind die Folgen. Weiterlesen

23 September 2010

Schmerztabletten können Hörverlust verursachen

Rezeptfreie Schmerzmittel wie Aspirin und Paracetamol können bei häufiger Einnahme zu einer Schwerhörigkeit führen. Besonders junge Männer sind in der Risikozone. Weiterlesen

20 September 2010

Metallica Schlagzeuger Lars Ulrich leidet an Tinnitus

Das Leben als Rockstar hat seine Spuren bei Lars Ulrich, dem Schlagzeuger von Metallica, hinterlassen. Aufgrund zahlreicher Konzerte ohne Gehörschutz leidet er heute an Tinnitus. Weiterlesen

15 September 2010

Eltern machen sich um den Hörsinn ihrer Kinder Sorgen

Hörverlust ist auf Platz 1 der Sorgen von Eltern in einer amerikanischen Studie. Weiterlesen

13 September 2010

Ein Protein ausschlaggebend für den Hörsinn

Die Rolle eines Proteins im Innenohr stellt sich als ausschlaggebend für die Hörfähigkeit und den Balancesinn heraus. Dies hat eine Studie ergeben. Bei einer Mutation in dem Gen, das für die Ausbildung des Proteins steht, kann es zu Hörproblemen und Balancestörungen kommen. Weiterlesen

10 September 2010

Mehr Jugendliche schwerhörig

Fast jeder fünfte Teenager in den USA leidet an Schwerhörigkeit. Dies ist ein deutlicher Anstieg im Vergleich zu einer 12 Jahre alten Studie. Ursache für das erhöhte Auftreten von Hörminderung ist der häufige Gebrauch von MP3-Playern und iPods. Weiterlesen

06 September 2010

Guter Rat für Gespräche

Auch mit der neuesten Hörtechnologie kann es schwierig sein, bei Gesprächen mit anderen Menschen alles zu verstehen - genau wie bei Einzelgesprächen oder Konversationen in größeren Gruppen. Hier sind 13 einfache Tipps, die solche Situationen erleichtern können. Weiterlesen

02 September 2010

Hörgeräte sind den Schwerhörigen sehr wichtig

Hörgeräte sind vielen Schwerhörigen sehr wichtig, besonders bei Einzelgesprächen. Alles in allem spielen die Geräte im Alltag eine unabdingbare Rolle. Das hat eine neue Umfrage ergeben. Weiterlesen

31 August 2010

Hörgeräte - häufige Probleme

Wie alle technischen Geräte funktionieren Hörgeräte meistens ohne Probleme. Aber auch ein Hörgerät kann mal einen Ausfall haben. Meist sind diese Probleme einfach zu beheben. Weiterlesen

19 August 2010

Implantierte Hörgeräte verbessern die Lebensqualität von Kindern

Eine kürzlich durchgeführte, amerikanische Studie hat gezeigt, dass implantierte Hörgeräte, sogenannte Cochlea Implantate, die Lebensqualität von schwerhörigen Kindern verbessern. Laut der Untersuchung bewerten hörbehinderte Kinder mit Cochlea Implantat ihre Lebensqualität gleich hoch, wie Gleichaltrige ohne Hörschaden. Weiterlesen

16 August 2010

Können Antibiotika das Gehör schützen?

Forschung an Mäusen deutet darauf hin, dass Antibiotika in geringen Dosen den Hörsinn vor Schwerhörigkeit schützen. Doch bisher wurde dies nur bei Mäusen nachgewiesen. Weiterlesen

06 August 2010

Männer oft am Arbeitsplatz gefährdet

Eine norwegische Untersuchung hat gezeigt, dass Männer mehr gefährdet sind, eine Schwerhörigkeit zu erleiden und das dies in Verbindung mit den Arbeitsplätzen steht. Die Untersuchungsergebnisse helfen, Hörverlust in den Risikoberufsgruppen entgegen zu wirken. Weiterlesen

03 August 2010

Ältere mit ”Goldenem Gehör”

Rund fünf Prozent der über 50-Jährigen haben ein „Goldenes Gehör“. Sie sind also in der Lage, das volle, für den Menschen wahrnehmbare, Tonspektrum zu hören. Bei den meisten jedoch lässt der Hörsinn im Alter nach. Welches Phänomen hinter dem „Goldenen Gehör“ steht, soll jetzt wissenschaftlich untersucht werden. Weiterlesen

28 Juli 2010

Allgemeinmediziner entdecken Schwerhörigkeit oft nicht

Eine australische Untersuchung hat bewiesen, dass die Schwerhörigkeit eines Patenten nicht immer vom Allgemeinmediziner entdeckt wird. Dies hat nicht nur Konsequenzen für die einzelnen Betroffenen, sondern für die gesamte Gesellschaft. Weiterlesen

23 Juli 2010

Vitamin A schützt vor Schwerhörigkeit

Forscher haben einen Zusammenhang zwischen der Konzentration von Vitamin A und dem Auftreten von Schwerhörigkeit festgestellt. Vitamin A sollte täglicher Bestandteil der Ernährung sein. Weiterlesen

20 Juli 2010

Wie klingen Hörsysteme

Lautstärke wird in Dezibel gemessen, doch es kann sich schwierig gestalten, die Geräusche eines Hörgeräts zu beschreiben. Die Beschreibung von Geräuschen kann nicht gemessen werden. Es sind subjektive Erlebnisse. Weiterlesen

09 Juli 2010

Untersuchung dokumentiert MP3-Schäden

Sieben Prozent der Neunjährigen haben bereits Tinnitus. Dies ergab die erste wissenschaftliche Untersuchung von Kindern und deren Gebrauch von MP3-Playern. Weiterlesen

05 Juli 2010

Cochlea Implantate - je früher, je besser

Kinder, die ein CI-Implantat vor Vollendung des 18. Lebensmonats eingesetzt bekommen, können besser Geräusche und Klänge unterscheiden. Auch die Sprachfähigkeit ist besser, verglichen mit Kindern, die erst nach dem 18. Lebensmonat ein Cochlea Implantat erhalten. Dies hat eine Untersuchung ergeben. Weiterlesen

02 Juli 2010

Guide:Was macht man bei temporärem Hörverlust?

Eine Hörminderung muss glücklicherweise nicht immer permanent sein. Verstopfte Ohren oder Nasennebenhöhlen sowie fiebersenkende Medikamente können der Auslöser von temporärer Schwerhörigkeit sein. Weiterlesen

29 Juni 2010

Hörgeräte von der Sonne betrieben

In Botsuana wird im Rahmen eines NRO-Projektes ein Hörgerät für Schwerhörige in den Entwicklungsländern produziert. Zum Hörapparat gehört ein Ladegerät, in dem die Batterien via Sonnenenergie aufgeladen werden. Das Projekt ist mittlerweile so umfangreich geworden, dass die Geräte in 31 Entwicklungsländern vergeben werden Weiterlesen

24 Juni 2010

Tinnitus scheinbar nicht erblich

Eine umfangreiche norwegische Studie lässt darauf schließen, dass Tinnitus nicht erblich ist. Es ist jedoch noch zu früh allgemeingültige Rückschlüsse zu ziehen. Weiterlesen

23 Juni 2010

Batterien für Hörgeräte ohne Quecksilber

Neue, quecksilberfreie Batterien für Hörgeräte entlasten nicht nur die Umwelt, sondern geben den Trägern auch ein reines Gewissen. Dennoch können diese neuen Batterien ein paar Probleme mit sich bringen. Intensiv arbeiten die Hersteller von Batterien und Hörgeräten gemeinsam daran, diese temporären Probleme zu lösen. Weiterlesen

16 Juni 2010

Hörgeräte sind unabdingbar

Für Schwerhörige sind Hörgeräte sehr wichtig, besonders im sozialen Kontext. Weiterlesen

15 Juni 2010

Ist eine Erektion eine Schwerhörigkeit wert?

Eine amerikanische Studie hat sich mit dem Zusammenhang von Schwerhörigkeit und dem Medikament Viagra, das bei Erektionsstörungen zum Einsatz kommt, beschäftigt. Weiterlesen

11 Juni 2010

Stammzellen können möglicherweise Hörsinn wieder herstellen

Hörverlust ist oft das Ergebnis von beschädigten Sinneshaarzellen im Innenohr. Vögel können diese Sinneshaarzellen selbst reproduzieren, doch diese Fähigkeit besitzen Säugetiere, und damit auch Menschen, nicht. Deshalb suchen Forscher nun nach einer Lösung, um Stammzellen in Sinneshaarzellen umzuwandeln, um damit den Hörsinn wieder herstellen zu können. Weiterlesen

10 Juni 2010

Ein Tor für die Ohren: Mit Ohrstöpseln zur Weltmeisterschaft

Jeder Fußballfan träumt davon, die Nationalelf zur Weltmeisterschaft 2010 in Südafrika zu unterstützen zu können. Alle die einen Spielbesuch planen, sollten daran denken, nicht nur jede Menge Enthusiasmus mitzubringen, sondern auch Ohrstöpsel. Weiterlesen

04 Juni 2010

Sozioökonomischer Status beeinflusst Risiko für Hörprobleme

Eine schwedische Untersuchung hat gezeigt, dass Hörprobleme mit dem sozioökonomischen Status in Verbindung stehen. Weiterlesen

01 Juni 2010

”Haha — Ich bin taub”

Taub ist Ashkan Tehrani nun nicht. Aber schwerhörig. Und das hat er zu seinem Markenzeichen gemacht. Mit einem Lächeln im Gesicht kann er sogar Witze darüber machen. Weiterlesen

25 Mai 2010

Die Haut kann hören

Wir Hören nicht nur mit den Ohren, sondern auch mit der Haut. Beide Organe arbeiten zusammen und helfen Geräusche zu erkennen. Weiterlesen

12 Mai 2010

Tinnitus im Essen

Fertigprodukte und Diätprodukte gehören zu den Lebensmitteln, die laut einer Expertin, Tinnitus verschlimmern können. Weiterlesen

07 Mai 2010

Eltern wissen zu wenig zum Thema Mittelohrentzündung

Über 90 Prozent der Eltern wissen zu wenig, oder überhaupt nichts über Mittelohrentzündung und welche Folgen dies für Kinder haben kann. Weiterlesen

04 Mai 2010

Ein Gen, das Schwerhörigkeit verursacht

Ein Gen, dass unser Gehör beeinflusst, heißt Claudin-9. Wenn dieses Gen mutiert ist, kann das zu Schwerhörigkeit führen. Dies haben Forscher der Kansas State University und der University of Iowa mittels Forschung an Mäusen herausgefunden. Weiterlesen

27 April 2010

Besseres Gehör als erwartet bei Nachkriegsgeneration

Eine amerikanische Studie zeigt auf, dass die Zukunft des Gehöres der Jugendlichen vielleicht doch nicht so schwarz aussieht, wie bisher vermutet. Auch das Gehör der Nachkriegsgeneration ist wesentlich besser als das, deren Elterngeneration. Die Studie hatte gezeigt, dass das Vorkommen von Schwerhörigkeit bei der Nachkriegsgeneration 31 Prozent unter dem der Generation davor lag. Weiterlesen

19 April 2010

Chemotherapie gegen Hodenkrebs verursacht Schwerhörigkeit

Eine neue Studie hat zeigt, dass die Chemotherapie bei Hodenkrebs auch zu dauerhaftem Hörverlust und Langzeit-Tinnitus führt. Die Studie wurde von Forschern des Haukeland University Hospital in Bergen, Norwegen durchgeführt. Weiterlesen

13 April 2010

Pflege des Hörgeräts

Um die beste Leistung Ihres Hörgeräts zu sichern, sollten Sie ein paar einfache Anweisungen befolgen. Weiterlesen

09 April 2010

Kopfhörer und Sport sind eine gefährliche Mischung

Der Mp3-Player gehört fast bei jedem in die Trainingstasche. Kaum ein Jogger hört keine Musik beim Laufen. Doch sowohl die Lautstärke, die viele beim Training bevorzugen, als auch der Schweiß können Schwerhörigkeit und andere Hörprobleme verursachen. Weiterlesen

06 April 2010

Weniger Lärm am Arbeitsplatz mittels Design

Lieber weniger Lärm, als mehr Hörtests: das sei richtige Weg, um Verletzungen am Arbeitsplatz zu vermeiden, meinen Forscher aus den Niederlanden. Lärm reduzierendes Design sei dabei eine Möglichkeit. Weiterlesen

30 März 2010

Hybrid aus Hörgerät und Implantat

Die Elektro-akustische Stimulation ist eine kombinierte Behandlungsmethode für Patienten, die an einer Schwerhörigkeit in den hohen Frequenzen leiden, aber noch niedrige Frequenzen hören können. Weiterlesen

23 März 2010

Hilfe für Tinnituspatienten

Veränderte Musik bringt Linderung von Tinnitussymptomen. Dies haben Forschungsergebnisse der westfälischen Wilhelms Universität, Münster ans Licht gebracht. Weiterlesen

16 März 2010

Arbeitnehmer im gewerblichen Sektor suchen später Hilfe auf

Im Vergleich zu Büroangestellten, warten Arbeitnehmer im gewerblichen Sektor länger, bis sie bei Hörverlust einen Arzt aufsuchen. Weiterlesen

04 März 2010

Tokio Hotel Zwillinge von Geburt an schwerhörig

Seit ihrem ersten Album, Schrei, aus dem Jahre 2005 reiten Tokio Hotel auf einer Erfolgswelle. Seit Oktober 2009 ist ihr drittes Album, Humanoid, erhältlich, doch der Erfolg hat seinen Preis, denn das Gehör des Sängers, Bill Kaulitz und seines Zwillingsbruders Tom wird schlechter. Weiterlesen

01 März 2010

Behandlung von Hörverlust gehört zu Hauptforschungsbereichen

Hörverlust steht auf Platz Vier der Liste der 100 Hauptforschungsbereiche, die dem US-Kongress vorgelegt wurde. Weiterlesen

25 Februar 2010

Mehr als 1,3 Millionen Schweden sind schwerhörig

55 Prozent der Schwerhörigen sind in der Altersgruppe 16 bis 64 Jahre. Weiterlesen

19 Februar 2010

Cabriolets sind gefährlich für die Ohren

Wer es mag, die Autobahn in einem Cabriolet, mit zurück geklapptem Dach, entlang zu sausen, läuft Gefahr einen ernsthaften Hörschaden davon zutragen. Dies ergab eine britische Studie. Weiterlesen

15 Februar 2010

Jeder neunte Arbeitnehmer ist schwerhörig

Ein Großteil der Schweden befürwortet obligatorische Hörtests am Arbeitsplatz. Weiterlesen

03 Februar 2010

Dire Straits Star John Illsley ist schwerhörig

Gitarrist John Illsley leidet an einer permanenten, schweren Hörbeeinträchtigung, da er sein Gehör jahrelang gefährlich hohen Lautstärken ausgesetzt hat. Weiterlesen

29 Januar 2010

Virtual Reality für Ohrenchirurgen

Dänische Wissenschaftler haben einen speziellen 3D-Simulator entwickelt, der Eingriffe in das Mittelohr vereinfacht. Weiterlesen

13 Januar 2010

Jugendliche Musikhörer unbelehrbar

Trotz erhobenem Zeigefinger passen jugendliche Nutzer von MP3-Playern nicht auf ihren Hörsinn auf - im Gegenteil. Weiterlesen

11 Januar 2010

USA: Kinder lateinamerikanischer Herkunft sind oft Schwerhörig

Durchschnittlich sind Kinder lateinamerikanischer Herkunft, sowie Kinder aus Familien mit niedrigem Einkommen, am öftesten von einer Schwerhörigkeit betroffen. Weiterlesen

07 Januar 2010

Enkel sind Grund zum Hörtest

Weil sie die Enkelkinder nicht richtig hören können, lassen viele Großeltern ihren Hörsinn testen. Weiterlesen