Kein Grund für laute Musik beim Work-Out

Die Musik, die in Fitnesscentern gespielt wird, kann Ihr Gehör schädigen.

Kein Grund für laute Musik beim Work-Out

Sport ist gesund, aber der Lärm, dem Sie sich in Ihrem Lieblingsstudio aussetzen, ist es nicht. Oft werden gefährlich hohe Lärmpegel in Fitnessstudios erreicht. Dies kann zu einer Schwerhörigkeit führen.

In den USA zum Beispiel wurden die Lautstärken bei Spinnings-Kursen in verschiedenen Studios von Wissenschaftlern der George Mason University, Virginia untersucht. Durchschnittlich wurden dabei Lärmpegel zwischen 100 und 110 Dezibel gemessen. Dies ist eine 30 bis 40 prozentige Überschreitung des von der Amerikanischen Sportvereinigung, Council Of Exercise, empfohlenen Maximalwerts.

Richtlinien für eine sichere Lautstärke

Das ACE, eine professionelle Organisation für Aerobictrainer, hat Richtlinien für einen gefahrlosen Einsatz von Musik beim Training zusammengestellt. Darin wird empfohlen, dass die 70 bis 80 Dezibel nicht überschritten werden. Diese Richtlinien werden kaum eingehalten.
Wurden die Trainer von den Forschern der George Mason University mit diesem Fakt konfrontiert, hatten sie eine Auswahl von Begründungen parat. Manche behaupteten, dass die Teilnehmer auf die laute Musik bestehen. Andere erklärten, es sei unmöglich den Puls soweit ohne laute Musik zu steigern.

Bereits eine frühere Studie in Schweden hatte ergeben, dass die Lärmbelastung in Fitnessstudios besonders groß ist. Oft werden 85 Dezibel überschritten. Diese Studie hatten zwei Forscher des schwedischen Instituts für das Arbeitsleben in 32 Fitnessstudios durchgeführt.

Quelle: George Mason University - www.physics.gmu.edu/faculty_staff/exercise.html; Survey: Bystroem and Landstroem: Temporaer hoerselnedsaettning i samband med fysisk anstraengning och exponering foer buller/music, 1999, Arbetslivsinstituttets

Bitte benutzen Sie unsere Artikel

Sie dürfen unsere Artikel sehr gerne verwenden und zitieren. Die einzige Bedingung ist, dass Sie einen direkten Link zu dem bestimmten Artikel auf unserer Seite bereitstellen.

Leider können Sie unsere Bilder nicht verwenden, da wir selber nicht das entsprechende Urheberrecht haben und die Bilder nur direkt auf unserer Seite verwenden dürfen.