Die Nummer 1 Webseite zum Thema Hören und Schwerhörigkeit
Seit 1999

03 Oktober 2005

Bedeutende Abnahme der Hörfähigkeit nach Vollendung des 60. Lebensjahres

Mit zunehmendem Alter nimmt die Hörfähigkeit ab. Viele Menschen finden, dass ihr Gehör sich deutlich verschlechtert, nachdem sie 60 Jahre alt geworden sind.

Das war das Ergebnis einer italienischen Studie, die Hörtests in sechs verschiedenen Frequenzen mit 13.710 Teilnehmern über 60 Jahren durchführte. Die Studie zeigte, dass der Verlust der Hörfähigkeit am stärksten in höheren Frequenzen ausgeprägt ist und dass es den Personen mit der Zeit außerdem noch schwer fällt, normale Sprache im Frequenzbereich zwischen 500 und 3.000 Hz zu hören.

Im niederen Frequenzbereich zwischen 250 und 1.000 Hz ist der Hörverlust bei Frauen und Männern fast gleich. In diesen Frequenzen erhöht sich der durchschnittliche Hörverlust von 22-25 dB bei den 60 bis 64-Jährigen auf 38-48 dB in der höchsten Altersgruppe.

Ein anderes Muster zeigte sich bei hohen Frequenzen von 2.000-8.000 Hz, wo Männer nach ihrem 60. Geburtstag einen weitaus ausgeprägteren Hörverlust als Frauen gleichen Alters haben. Bei 4.000 Hz ist der Hörverlust bei Männern fast 20 dB größer als bei Frauen. Der Unterschied gleicht sich mit zunehmendem Alter jedoch wieder aus.

Die Studie zeigte auch, dass Hörverlust bei den jüngeren Altersgruppen wesentlich ungleicher verteilt ist. Laut Forschern liegt das daran, dass die Lebensführung den größten Einfluss auf den Zustand des Gehörs hat bevor man ein Alter von 75 Jahren erreicht hat. Bei den über 80-Jährigen erscheint Hörverlust gleichförmiger, da die große Mehrheit der Menschen von altersbedingter Schwerhörigkeit betroffen sind.

Quelle: Audiometric and Epidemiological Analysis of Elderly in the Veneto Region, Gerontology.

Bitte benutzen Sie unsere Artikel

Sie dürfen unsere Artikel sehr gerne verwenden und zitieren. Die einzige Bedingung ist, dass Sie einen direkten Link zu dem bestimmten Artikel auf unserer Seite bereitstellen.

Leider können Sie unsere Bilder nicht verwenden, da wir selber nicht das entsprechende Urheberrecht haben und die Bilder nur direkt auf unserer Seite verwenden dürfen.