Die Nummer 1 Webseite zum Thema Hören und Schwerhörigkeit
Seit 1999

Kinder und Hörgeräte

Wenn ihr Kind an Gehörverlust leidet und das erste Hörgerät angeschafft werden soll, sollten Sie sicherstellen, dass das Gerät den Bedürfnissen Ihres Kindes gerecht wird.

Kinder und Hörgeräte

Die Gewöhnung an ein Hörgerät sollte so früh wie möglich geschehen, da ein unbehandelter Gehörverlust das Lernvermögen, die Integration im sozialen Umfeld, sowie die Kommunikationsfähigkeit des Kindes beeinträchtigt.


Benötigt Ihr Kind ein Hörgerät, müssen Sie auf viele Faktoren aufmerksam sein.

  • Art und Grad der Schwerhörigkeit.
  • De Allgemeinzustand Ihres Kindes und dessen Aktivitäten: Das Gerät sollte robust sein, um der Belastung beim Spielen, sowie Staub und Flüssigkeiten Stand halten zu können.
  • Das Hörgerät sollte die technischen Voraussetzungen für Geräuschübertragungssysteme (z.B. per Radiowellen) im Klassenzimmer oder anderen Orten erfüllen.
  • Kinder mögen sehr oft farbige Hörgeräte.

Eltern junger Kinder sollten auch darauf achten, dass das Gerät eine manuelle Lautstärkeregulierung hat, denn besonders bei jungen Nutzern ist das richtige Einstellen der Geräte bei verschiedenen Lautstärken oft schwierig.

Zu einer adäquaten Beurteilung benötigen Sie die Unterstützung eines Fachmannes. Er kann Ihnen helfen, das richtige Hörgerät auszusuchen, es einzusetzen und anzupassen und Sie über alle wichtigen Aspekte des Hörschadens und über verschiedene Hörgeräte informieren.

Liebe und Verständnis

Trägt ihr Kind seine Hörgeräte zum ersten Mal, sollten Sie nicht vergessen, dass es eine Weile dauern wird, bis es sich daran gewöhnt hat. Es dauert auch sich an das neuartige Hören zu gewöhnen.

Um es dabei zu unterstützen, sollten Sie ihm viel Liebe und Verständnis entgegenbringen, und ihm zeigen, dass Sie an seiner Situation Anteil nehmen. Hochentwickelte, gut angepasste Hörgeräte nützen nichts, wenn das Kind sie nicht trägt oder sie nicht gepflegt werden.

Ihr Kind sollte sich mit dem Problem auseinandersetzen und verstehen, warum es Hörgeräte tragen muss. Erst, nachdem es das Gerät eine Weile getragen hat, wird es sich an die neue "Hörsituation" gewöhnen. Die Bereitschaft des Kindes, seine Hörgeräte zu tragen, ist besonders während der Gewöhnungsphase sehr abhängig von der Zuwendung und Motivation des Elternhauses. Je mehr das Kind sich in den Ablauf eingebunden fühlt und die Notwendigkeit einsieht, ein Hörgerät zu tragen, desto größer ist seine Bereitschaft dazu.

Bitte benutzen Sie unsere Artikel

Sie dürfen unsere Artikel sehr gerne verwenden und zitieren. Die einzige Bedingung ist, dass Sie einen direkten Link zu dem bestimmten Artikel auf unserer Seite bereitstellen.

Leider können Sie unsere Bilder nicht verwenden, da wir selber nicht das entsprechende Urheberrecht haben und die Bilder nur direkt auf unserer Seite verwenden dürfen.