Die Nummer 1 Webseite zum Thema Hören und Schwerhörigkeit
Seit 1999

09 Mai 2005

Die Hälfte der Spanier ohne Hörtest

Fünfzig Prozent der Spanier haben noch nie einen Hörtest gemacht. Nur jeder dritte Spanier zwischen 55 und 75 Jahren hat ein Hörscreening hinter sich. Das zeigen Zahlen des spanischen HNO-Ärzteverbands.

In Spanien leiden drei Millionen Menschen, oder 8,3 Prozent der Gesamtbevölkerung, an einer Art von Hörverlust. Schwerhörigkeit ist das dritthäufigste Leiden nach Arthritis und Bluthochdruck. Wegen kontinuierlicher Lärmbelastung durch Pegel über 95 dB haben Hörprobleme unter jungen Leuten stark zugenommen. Tatsächlich zeigten einige Studien, dass Spanien eines der lärmreichsten Länder der Welt ist.

Laut HNO-Spezialisten liegt der Grund, weshalb die Hälfte der spanischen Bevölkerung nie einen Hörtest gemacht hat in der geringen Aufmerksamkeit und Akzeptanz von Hörproblemen in der spanischen Gesellschaft. Es gibt wenig oder keine öffentliche Aufmerksamkeit rund um eine Früherkennung.

In den letzten Jahren ist man auf das Problem aufmerksamer geworden. Verschiedene Kampagnen wurden gestartet, um die Öffentlichkeit auf Hörverlust hinzuweisen und die Hörgesundheit zu fördern. Kampagnen wie "Früherkennung von Hörverlust bei Kindern" und " Denk' an deine Ohren" werben für Hörtests und frühe Behandlung von Hörproblemen.

Eine frühzeitige Behandlung ist wichtig. Bei Kindern ist eine Früherkennung und eine angemessene Behandlung unabdingbar, um zukünftige Probleme zu vermeiden. Bei Kindern und Erwachsenen kann eine frühe Behandlung ernste Probleme wie Stress, Depressionen und soziale Isolation vermeiden helfen.

Quellen: www.ruido.org und www.entornosocial.es

Weiterlesen:

Bitte benutzen Sie unsere Artikel

Sie dürfen unsere Artikel sehr gerne verwenden und zitieren. Die einzige Bedingung ist, dass Sie einen direkten Link zu dem bestimmten Artikel auf unserer Seite bereitstellen.

Leider können Sie unsere Bilder nicht verwenden, da wir selber nicht das entsprechende Urheberrecht haben und die Bilder nur direkt auf unserer Seite verwenden dürfen.