Die Nummer 1 Webseite zum Thema Hören und Schwerhörigkeit
Seit 1999

Kinder sollten auf das Tragen von Hörgeräten gut vorbereitet Werden

Ich kam normal zur Welt. Im Alter von 6 Monaten erblindete ich an einem grauen Star mit eingehenden Komplikationen also an Katarakta Complicata. Mich mit der Blindheit abzufinden hätte so noch geklappt, doch dann kamen später im Alter von 8 oder 9 jahren die ganzen Mittelohrentzündungen dazu.

Man setzte mir röhrchen ein, doch vorher hatte ich zu viele Medikamente
dagegen bekommen. Mit den Paukenröhrchen ging es eine Zeit gut bis der Arzt meinte ich bräuchte wieder welche Medikamente und so wurde es halt
schlechter und so mussten mir Mandeln, Polypen und Röhrchen rausoperiert
werden.

Zuerst konnte ich nach der Operation auch normal hören, doch wurde es
schlechter und so empfahl man mir Hörgeräte. Wie schon erwähnt setzte man
mir die Geräte einfach ein und ich musste Schulstunden damit testen. Man
hatte nicht einmal berücksichtigt die geräte auf eine normale lautstärke
einzustellen. die wurden gleich auf volle Stärke 5 eingestellt, denn man
sagte ja an das pfeifen muss man sich gewöhnen, doch das Gegenteil ist der
Fall. Wenn hörgeräte angepasst werden sollen, dann muss man Kinder nicht
damit belasten dass sie sich ans Rückkoppelungspfeifen gewöhnen sollen. Beim
Ci wird man ja auch gefragt ob die Lautstärke so angenehm ist und es wird
nicht sofort aufgedreht nur hat man da den Vorteil, dass es kein
Rückkoppelungspfeifen gibt.

Kinder sollten außerdem im Tragen von Hörgeräten auch psychologisch mit ihren Eltern darauf vorbereitet werden, denn ein Kind lernt nicht von allein dass das Hörgerät für ihn oder sie wichtig ist. Dies kann z.B. durch verschiedene Rollenspiele meiner Meinung nach gefördert werden oder durch schrittweise Erklärung warum es denn wichtig ist das Gerät zu tragen.

Um ein Kind vor Hänseleien zu schützen ist auch eine Aufklärung von Schülern
über Hörschäden wichtig um ihnen zu zeigen wie es ist wenn man nichts oder
gar nur etwas hören kann.

Fazli Sopjani

kommentar

Bitte benutzen Sie unsere Artikel

Sie dürfen unsere Artikel sehr gerne verwenden und zitieren. Die einzige Bedingung ist, dass Sie einen direkten Link zu dem bestimmten Artikel auf unserer Seite bereitstellen.

Leider können Sie unsere Bilder nicht verwenden, da wir selber nicht das entsprechende Urheberrecht haben und die Bilder nur direkt auf unserer Seite verwenden dürfen.