Die Nummer 1 Webseite zum Thema Hören und Schwerhörigkeit
Seit 1999

11 August 2015

Masern können zu Schwerhörigkeit führen

Masern sind eine hochansteckende Viruserkrankung, die vor allem Kinder betreffen. Die Krankheit kann zu schweren Komplikationen führen – darunter auch Schwerhörigkeit.

Masern können zu Schwerhörigkeit führen

Nach Angaben des Center for Disease Control and Prevention (CDC) in den USA, haben über 30% aller Menschen, die an Masern erkranken, auch häufig Ohrentzündungen und / oder Lungenentzündungen, was in den gravierendsten Fällen tödlich enden kann.

Das CDC erklärt, dass eine Ohrenentzündung bei jedem zehnten Masernpatient auftritt. Bleibende Hörschäden können als Folge entstehen. Die Schwerhörigkeit entsteht durch eine Schädigung des Hörnervs, der durch eine Schwellung im Gehirn beschädigt wird.

Masern können also zu Schwerhörigkeit führen. Allerdings führen Masern im Vergleich zu Röteln zu keiner vorgeburtlichen Schädigung des Gehörs.

Kinder sind besonders gefährdet

Masern werden über Tröpfchen aus Nase, Mund oder Hals von infizierten Personen übertragen. Die Krankheit kann in allen Altersgruppen auftreten. Kinder unter 5 Jahren und Personen älter als 20 Jahre sind jedoch besonders gefährdet.

Die häufigsten Symptome sind ein Hautausschlag, der im Gesicht und am oberen Hals beginnt, hohes Fieber, Schnupfen und winzige weiße Flecken im Mund.

Impfung

Masern können leicht durch eine Impfung verhindert werden. Die Weltgesundheitsorganisation (WHO) empfiehlt eine Routine-Masern-Impfung für alle Kinder. Eine Impfung gegen Masern ist von entscheidender Bedeutung, um die Krankheiten zu vermeiden.

Während die Anzahl von Masernausbrüchen in den letzten Jahren weltweit zurück gegangen ist, ist die Krankheit in Entwicklungsländern weiterhin stark verbreitet. Besonders in Teilen von Afrika und Asien sind Masernausbrüche laut WHO keine Seltenheit.

Quelle:www.cdc.gov undwww.who.org

Bitte benutzen Sie unsere Artikel

Sie dürfen unsere Artikel sehr gerne verwenden und zitieren. Die einzige Bedingung ist, dass Sie einen direkten Link zu dem bestimmten Artikel auf unserer Seite bereitstellen.

Leider können Sie unsere Bilder nicht verwenden, da wir selber nicht das entsprechende Urheberrecht haben und die Bilder nur direkt auf unserer Seite verwenden dürfen.