Die Nummer 1 Webseite zum Thema Hören und Schwerhörigkeit
Seit 1999

News

24 Mai 2017

Studien bestätigen Zusammenhang zwischen Hörverlust und Rückgang kognitiver Fähigkeiten

Zwei amerikanische Studien bestätigen den Zusammenhang zwischen Hörverlust und dem Rückgang der kognitiven Fähigkeiten nachgewiesen. Die Studien bestätigen hiermit die Ergebnisse einer französischen Studie, die 2015 veröffentlicht wurde.

Weiterlesen

09 Mai 2017

Online-Hörtest steigert Bewusstsein für Schwerhörigkeit

Ein Sprache-im-Lärm-Onlinetest steigert das Bewusstsein für Schwerhörigkeit, die durch lauten Musikkonsum verursacht werden kann. Weiterlesen

25 April 2017

Allgemeiner Gesundheitszustand beeinflusst Hörverlust bei Senioren

Es gibt eine deutliche Verbindung zwischen dem allgemeinen Gesundheitszustand und dem erleb-ten Hörverlust bei Senioren. Das hat eine Studie aus den Niederlanden ergeben. Weiterlesen

19 April 2017

Unbehandelte Schwerhörigkeit kann Depression verursachen - Hörgeräte und Cochlea-Implantate wirken dem entgegen

Schwerhörige Menschen mit Depression erleben eine deutliche Verbesserung der Symptome nach der Behandlung mit Hörgerät oder Cochlea-Implantate. Das hat eine Studie ergeben. Weiterlesen

30 März 2017

Koffein kann lärmbedingte Schwerhörigkeit verstärken

Eine Studie hat ergeben, dass Koffein die Fähigkeit des Körpers, sich von vorübergehender lärmbedingter Schwerhörigkeit zu erholen, einschränkt. Weiterlesen

15 März 2017

Menschen mit plötzlichem Hörverlust haben öfter Depressionen

Menschen mit plötzlichem sensorineuralen Hörverlust (SSNHL) haben ein mehr als doppelt so hohes Risiko, eine Depression zu entwickeln als Menschen ohne SSNHL. Besonders unter 60-Jährige sind betroffen. Weiterlesen

28 Februar 2017

Schwerhörigkeit verhindern und behandeln – eine gesunde Investition

Circa 52 Millionen EU-Bürger glauben, schwerhörig zu sein. Die wegen unbehandelter Schwerhörigkeit anfallenden Kosten, belaufen sich auf 178 Milliarden Euro pro Jahr. Verglichen mit den entstehenden Kosten bei fehlender Behandlung sind die Kosten für die Behandlung von Hörverlust für die Gesellschaft extrem niedrig – Und damit eine gesunde Investition. Weiterlesen

21 Februar 2017

Neugeborene mit Zika-Virus schwerwiegend hörgeschädigt

Laut einer brasilianischen Studie haben Neugeborene mit Zika-Virus oft auch eine starke Schwerhörigkeit. 6 % der Säuglinge mit Zika-Virus sind betroffen. – Damit ist die Wahrscheinlichkeit 60 Mal höher als bei Säuglingen ohne den Virus. Weiterlesen

07 Februar 2017

Patienten mit Rheumatischer Arthritis haben ein höheres Risiko für Hörverlust

Menschen mit Rheumatischer Arthritis haben ein höheres Risiko für Hörverlust im Vergleich zu Personen ohne Rheumatische Arthritis. Weiterlesen

24 Januar 2017

Junge Menschen riskieren ihr Gehör

In Brasilien benutzen acht von zehn Jugendlichen und jungen Erwachsenen Mp3-Player und andere persönliche Musikabspielgeräte mit so lauter Lautstärke, dass sie ihr Gehör riskieren. Viele haben die ersten Symptome von Schwerhörigkeit und Tinnitus. Weiterlesen

10 Januar 2017

Chemotherapie mit Cisplatin kann zu Hörverlust führen

Menschen, die bei Hodenkrebs eine Chemotherapie mit Cisplatin erhalten, bekommen oft Hörverlust und Tinnitus. Weiterlesen