Die Nummer 1 Webseite zum Thema Hören und Schwerhörigkeit
Seit 1999

Schlecht hören konnte ich schon immer gut

... nur heute hat der Satz eine andere Bedeutung. Fast 25 Jahre viel gereist, viele Zeitzonen, unregelmäßiges Essen, viele Geschäftsessen bis spät in die Nacht, viel geraucht, viel Kaffe, wenig Schlaf, 16-18 Stunden gearbeitet und das hat auch noch Spass gemacht. Gesundheit war keine Frage, die hat man.

Zum Arzt führt der Weg wenn man alt ist. 1989 Tinitus im linken Ohr, man hat ja noch das rechte Ohr. 1998 Hörsturz links, leider zu spät behandelt ( Pfingsten ). Nach 6 wöchiger Behandlung linksseitig taub. Tinitus bleibt und ist mir immer treu. März 2008 Hörsturz rechts. Behandlung schlägt kurzzeitig an, dann wird das Gehör schwächer. Anfang Mai 2008 erneuter Hörsturz rechts kurz vor einer Halsschlagader OP. Nach der OP kann ich 2 Tage gut hören dann habe ich trotz Infusionen Geräusche unterschiedlichster Art am rechten Ohr.

Stimmen kann ich kaum noch verstehen. Küchengeräusche (Geschirrklappern etc.) dringt ein wie eine Explosion, Stimmen bleiben unverständlich. Das vor 5 Jahren gekaufte Im-Ohr Hörgerät klingt wie eine Blechtrommel in voller Aktion und fördert Kopfschmerzen.

Zwischenzeitlich verstehe ich für ein bis zwei Tage meine Frau im Einzelgespräch, dann ist wieder absolute Funkstille, bis auf die Tinitusgeräusche. Nun soll mir ein Carina Hörgerät implantiert werden und ich frage mich, wie lebt man mit diesem Metall und Electronic Implantat und kann man wirklich wieder einigermaßen hören. Ansonsten,.... schlecht hören konnte ich schon immer gut.

George

Kommentar1256159507
Beatrice Paul
inzwischen 41 jahren und leide zunehmend an schwerhörigkeit jeoch habe ich bis heute nicht den wille gezeigt mir hörgeräte anzupassen. Ihre geschichte gibt mir heute mut, danke.1259322132
Mad
Lass es lieber spreche aus Erfahrung Implantation Carina und Deimplantation hinter mit.

Bitte benutzen Sie unsere Artikel

Sie dürfen unsere Artikel sehr gerne verwenden und zitieren. Die einzige Bedingung ist, dass Sie einen direkten Link zu dem bestimmten Artikel auf unserer Seite bereitstellen.

Leider können Sie unsere Bilder nicht verwenden, da wir selber nicht das entsprechende Urheberrecht haben und die Bilder nur direkt auf unserer Seite verwenden dürfen.