Die Nummer 1 Webseite zum Thema Hören und Schwerhörigkeit
Seit 1999

Tinnitus und Stress

Tinnitus kann oft mit emotionaler Belastung und Stress in Zusammenhang stehen. Verschiedene Studien haben den engen Zusammenhang von Tinnitus und Stress belegt. Es gibt auch Hinweise darauf, dass Tinnitus durch Stress verursacht werden kann.

Tinnitus und Stress

Stress ist ein bekannter Begleiter für viele Menschen, die an Tinnitus leiden, da die Geräusche im Kopf sehr stressig sein können. Bei manchen Menschen wird der Tinnitus auch durch Stress hervorgerufen.

Tinnitus verursacht Stress

Tinnitus-Patienten können sich von ihren Ohrengeräuschen sehr gestresst fühlen - entweder die ganze Zeit oder in bestimmten Situationen. Manche leben aber auch mit Tinnitus ohne davon gestresst zu werden. Die Art und Weise, wie Menschen auf Tinnitus reagieren, kann sehr stark variieren. Es ist aber bekannt, dass Tinnitus für manche Betroffene sehr stressig ist. Diejenigen, die am meisten unter ihrem Tinnitus leiden, sind in der Regel auch von den Begleiterscheinungen wie einer Verschlechterung des allgemeinen Wohlbefindens oder körperlichen oder geistigen Reaktionen betroffen.

Für einige können Tinnitus und Stress zu einem richtigen Teufelskreis werden. Tinnitus verursacht Stress und der Stress verursacht mehr Tinnitus, was wiederum mehr Stress verursacht.

Wenn Sie Stress als Folge von Tinnitus erleben, können verschiedene Arten von Stress-Bewältigungsstrategien Abhilfe verschaffen. Diese helfen, sich geistig auf andere Dinge konzentrieren zu können. Entspannung oder körperlichen Aktivitäten können das Stressniveau und den erlebten Tinnitus ebenfalls herabsetzen.

Studien zu Tinnitus und Stress

Eine Studie von Gomaa und Kollegen, durchgeführt an der Minia University in Ägypten, hat ergeben, dass nur 25 von 100 Tinnitus Patienten ein normales Stress-Niveau haben. Die Mehrheit der Tinnitus-Patienten hatte mindestens leichte bis mäßige oder schwere Stresssymptome. Diesen hohen Zahlen stehen die Ergebnisse einer Vergleichsgruppe gegenüber, die aus 46 Patienten mit Schwerhörigkeit aber ohne Tinnitus bestand. In der Vergleichsgruppe gab kein einziger Teilnehmer an, gestresst zu sein.

Eine weitere Studie fand einen direkten Zusammenhang zwischen der Schwere und Dauer der Stress-Symptome und der Schwere des Tinnitus. Diejenigen, die am meisten gestresst waren, litten auch am stärksten und längsten unter den Tinnitus-Symptomen. Die Studie wurde unter Anwendung der Depression-, Angst- und Stress-Skala (DASS) erhoben. 196 Probanden im Alter von 20 bis 60 Jahren nahmen daran teil. 100 Patienten hatten einen erlebten Tinnitus und Schwerhörigkeit, 46 Patienten hatten nur eine Schwerhörigkeit und 50 Probanden hatten weder Tinnitus noch Hörverlust.

Stress verursacht Tinnitus

Obwohl Stress nicht als Auslöser von Tinnitus bekannt ist, kann er die Ohrengeräusche verstärken und damit wird Stress auch öfters als Ursache erlebt.

Eine Studie von S. Herbert hat ergeben, das bei 53,6% der Tinnitus-Patienten, die Ohrengeräusche in einer stressigen Periode ihres Lebens erschienen sind und 52,8% berichteten, dass der Tinnitus während stressigen Perioden zunimmt. Daher lässt sich auf eine Verbindung von Stress und dem Beginn oder dem Fortschreiten des Tinnitus schließen.

Quellen:
Gomaa, M.A.M., Elmagd, M.H.A., Elbadry, M.M. Et al. (2014). Depression, Angst und Stress Skala bei Patienten mit Tinnitus und Hörverlust. Eur Arch Otorhinolaryngol 271: 2177-2184. DOI: 10.1007 / s00405-013-2715-6
Mazurek, B., Haupt, H., Olze, H. und Szczepek, A. J. (2012). Stress und Tinnitus - vom Bett bis zur Bank und zurück. Grenzen in Systems Neuroscience 6:47. DOI: 10.3389 / fnsys.2012.00047
Mazurek, B., Szczepek, A. J. und Herbert, S. (2015). Stress und Tinnitus. HNO (2015) 63: 258-265. DOI: 10.1007 / s00106-014-2973-7

 

 

Bitte benutzen Sie unsere Artikel

Sie dürfen unsere Artikel sehr gerne verwenden und zitieren. Die einzige Bedingung ist, dass Sie einen direkten Link zu dem bestimmten Artikel auf unserer Seite bereitstellen.

Leider können Sie unsere Bilder nicht verwenden, da wir selber nicht das entsprechende Urheberrecht haben und die Bilder nur direkt auf unserer Seite verwenden dürfen.