Die Nummer 1 Webseite zum Thema Hören und Schwerhörigkeit
Seit 1999

04 Juni 2012

Tinnitustherapie via Internet

Kognitive Therapie kann online genau so effektiv sein, wie Gruppentherapie. Das hat eine Studie gezeigt. Menschen mit Tinnitus könnten davon profitieren.

Tinnitustherapie via Internet

Forscher der Johannes Gutenberg Universität und der schwedischen Linköping Universität haben Tinnituspatienten und deren Erfahrungen mit verschiedenen Therapieformen studiert. Sie kamen zu dem Ergebnis, dass eine Online-Therapie genau so effektiv sein kann, wie Gruppensitzungen.

Im Vergleich zur Kontrollgruppe, die nur an einem Online- Diskussionsforum oder Gruppensitzungen teilnahm, gelang es den Patienten, die eine Online-Therapie erhielten, wesentlich besser mit den Tinnitussymptomen - dem Klingeln in den Ohren - umzugehen.

Die Forscher beider Universitäten belegten, dass sich eine Besserung von moderatem Tinnitus auf eine milde Form einstellte. Dies galt sowohl für die Teilnehmer der Gruppentherapie, als auch für die Probanden, die eine Online-Therapie durchführten.

“Die Tinnitusbelastung konnte mit unserer Internet-Therapie sehr wirksam gesenkt werden beziehungsweise die Akzeptanz des Ohrgeräusches wurde erhöht”, so Dr. Maria Kleinsträuber von der Johannes Gutenberg Universität.

Ergebnisse

Die Untersuchung wurde mittels einer Skala (Tinnitus Handicap Inventory Point-Scale) durchgeführt bei der für den Belastungsgrad der Symptome Punkte vergeben werden. Bei den Patienten, die eine Gruppentherapie durchliefen, konnte eine Linderung der Symptome von 40 (moderater Tinnitus) Punkte auf 29 (milder Tinnitus) erreicht werden. Für die Teilnehmer der Online-Therapie zeigte sich eine Reduzierung der Symptome von 44 auf 29 Punkte. Die Kontrollgruppe hingegen hatte nur eine Linderung von 40 auf 37 Punkte.

Andere Studien beweisen ebenfalls, dass Tinnituspatienten mittels kognitiver Therapie Linderung verschafft werden kann. Auch die Online-Therapie hilft Patienten verschiedene Strategien im Kampf gegen die Tinnitussymptome individuell anzuwenden.

Quelle: www.new-medical.net

Bitte benutzen Sie unsere Artikel

Sie dürfen unsere Artikel sehr gerne verwenden und zitieren. Die einzige Bedingung ist, dass Sie einen direkten Link zu dem bestimmten Artikel auf unserer Seite bereitstellen.

Leider können Sie unsere Bilder nicht verwenden, da wir selber nicht das entsprechende Urheberrecht haben und die Bilder nur direkt auf unserer Seite verwenden dürfen.