Die Nummer 1 Webseite zum Thema Hören und Schwerhörigkeit
Seit 1999

Unbehandelte Ohrenentzündung ist Hauptursache für Schwerhörigkeit vieler nigerianischer Kinder

Viele Fälle von Hörverlust bei Kindern aus Nigeria sind auf eine unbehandelte oder zu spät diagnostizierte Schwerhörigkeit zurückzuführen. Durch eine frühere Diagnose und entsprechende Behandlung würden viele Fälle von Schwerhörigkeit vermieden, doch Armut stellt eine Barriere dar.

Unbehandelte Ohrenentzündung ist Hauptursache für Schwerhörigkeit vieler nigerianischer Kinder

Chronische Ohrenentzündung (Mittelohrentzündung) ist der meistverbreitete Grund für das Auftreten von Schwerhörigkeit bei nigerianischen Kindern. Dies ergaben zwei kürzlich durchgeführte Studien aus Nigeria, dem meistbevölkerten Land Afrikas.

Mittelohrentzündung wurde bereits 2007 in einer Studie unter nigerianischen Kindern als Hauptursache für Schwerhörigkeit identifiziert. Einem von drei Kindern wurde in der Klinik der Stadt Ife eine Mittelohrentzündung diagnostiziert. Und in dieser Gruppe war es jedes vierte Kind, das an einer Schwerhörigkeit litt.

Eine Hörklinik in Abuja teilt mit, dass jede vierte Schwerhörigkeit bei Kindern auf eine Mittelohrentzündung zurückzuführen ist. Diese Untersuchung wurde 2008 veröffentlicht.

Rolle der Armut

Durch eine rechtzeitige Behandlung von Mittelohrentzündungen könnten viele Fälle von Schwerhörigkeit verhindert werden, teilen die Forscher, die die Studie in Ife durchführten, mit. Armut jedoch stellt eine Barriere in Bezug auf Diagnose und Behandlung dar.
Die Kinder leben in ärmlichen Verhältnissen und kommen nur ins Krankenhaus, wenn durch die Mittelohrentzündung weitere ernsthafte Komplikationen aufgetreten sind.

Die Forscher schlagen vor, lokale Ärzte und Helfer im Gesundheitsbereich weiter zu schulen was die Diagnose von Schwerhörigkeit und Behandlung anbelange, sodass bei frühen Anzeichen eingegriffen werden kann.

Quelle: International Journal of Pediatric Otorhinolaryngology.
Veröffentlicht auf Hear-it am 6. November 2008.

Bitte benutzen Sie unsere Artikel

Sie dürfen unsere Artikel sehr gerne verwenden und zitieren. Die einzige Bedingung ist, dass Sie einen direkten Link zu dem bestimmten Artikel auf unserer Seite bereitstellen.

Leider können Sie unsere Bilder nicht verwenden, da wir selber nicht das entsprechende Urheberrecht haben und die Bilder nur direkt auf unserer Seite verwenden dürfen.