Die Nummer 1 Webseite zum Thema Hören und Schwerhörigkeit
Seit 1999

23 April 2018

Am 25. April ist Tag gegen Lärm

Lärm kann unsere Gesundheit auf vielfältige Weise beeinträchtigen und ist eine der größten Ursachen von Schwerhörigkeit.

Am 25. April ist Tag gegen Lärm

Am 25. April 2018 findet der Tag gegen Lärm – International Noise Awareness Day in Deutschland und weltweit statt. Im Rahmen der Aktion werden alle Menschen dazu aufgefordert, etwas gegen Lärmbelastungen am Arbeitsplatz, im Zuhause und bei Freizeit-veranstaltungen zu tun.

Der International Noise Awareness Day ist ein globaler Aktionstag. Ziel des Tages ist, die Aufmerksamkeit der Bevölkerung auf die Lärmproblematik und deren Auswirkungen auf unser Leben und unsere Gesundheit zu lenken.

Lärm kann zu Schwerhörigkeit führen

Es besteht ein direkter Zusammenhang zwischen übermäßigem Lärm und Schwerhörigkeit. Wird das Gehör Lärm und hoher Lautstärke ausgesetzt, kann dies zu einer lärmbedingten Schwerhörigkeit und Tinnitus führen.

Gemäß dem Center for Hearing and Communication (CHC) sind in vielen Ländern der Welt Aktivitäten geplant, die zur Sensibilisierung und Aufklärung der Bevölkerung bezüglich übermäßigen Lärms, dessen Folgewirkungen und zur Reduktion der alltäglichen Lärmbelastung beitragen sollen. Der Aktionstag wird in Brasilien, Chile, Italien, Spanien, Lettland und den USA gefeiert. In den letzten Jahren wurden auch in Australien, Asien und Singapur Veranstaltungen zum Thema Lärm abgehalten.

In Deutschland findet der Aktionstag unter dem Namen Tag gegen Lärm (TgL) seit 1998 statt. Der Tag gegen Lärm ist eine Aktion der Deutschen Gesellschaft für Akustik (DEGA e.V.). Unter dem Motto “Laut war gestern!” wird somit am 25. April der 21. Tag gegen Lärm bundesweit gefeiert.

Die Rolle des Center for Hearing and Communication

Der International Noise Awareness Day wurde in den USA im Jahre 1996 durch das Center for Hearing and Communication ins Leben gerufen. Ziel des Aktionstages ist es, Aufmerksamkeit bezüglich der Auswirkungen von Lärm auf die Lebensqualität und die Gesundheit der Bevölkerung zu erregen. Der Tag wird alljährlich am letzten Mittwoch im April begangen.

Hier finden Sie weitere Informationen zum International Noise Awareness Day.

Informationen zum Tag gegen Lärm finden Sie hier.

Bitte benutzen Sie unsere Artikel

Sie dürfen unsere Artikel sehr gerne verwenden und zitieren. Die einzige Bedingung ist, dass Sie einen direkten Link zu dem bestimmten Artikel auf unserer Seite bereitstellen.

Leider können Sie unsere Bilder nicht verwenden, da wir selber nicht das entsprechende Urheberrecht haben und die Bilder nur direkt auf unserer Seite verwenden dürfen.