Mittelohrdruckmessung

Der Mittelohrest zeigt, wie Ihr Trommelfell auf verschiedene Luftdrücke im Gehörgang reagiert.

Hierzu wird ein kleines Röhrchen in das Ohr eingeführt, und während Sie verschiedene Laute hören, wird der Luftdruck in Ihrem Ort verringert oder erhöht.

Die Empfindlichkeit des Trommelfells ist entscheidend für Ihre Hörfähigkeit, so dass dieser Test, zusammen mit dem Reinton- und Sprachtest, dem untersuchenden Arzt Aufschluss über das Ausmaß Ihres Hörverlusts gibt.

Erhalten Sie unsere News zum Thema Schwerhörigkeit

Sie möchten mehr von uns zum Thema Schwerhörigkeit wissen? Abonnieren Sie unseren Newsletter
Bestehen Sie unseren Hörtest?
Machen Sie unseren Hörtest
Hör Schwerhörigkeit zu
Regelmäßig den hear-it-Newsletter erhalten.
Wie gut ist Ihr Gehör?
Bestehen Sie unseren Hörtest?
Machen Sie (schnell und einfach) unseren Hörtest