25 Januar 2005

Diabetes kann Hörverlust verursachen

Hörverlust erweitert die Liste der Nebenwirkungen von Diabetes. Mehrere Studien zeigen an, dass Diabetiker ein erhöhtes Risiko haben, einen Hörschaden zu bekommen, doch die Art der Beziehung zwischen Diabetes und Hörverlust ist bislang unklar.

Eine Studie an 694 Amerikanern im Alter zwischen 28 und 85 Jahren zeigte, dass Diabetiker, die jünger als 60 Jahre alt sind, ein höheres Vorkommen an Hörverlust aufweisen als andere Personen dieser Altersgruppe. Es stellte sich heraus, dass Diabetes das zentrale Verarbeitungssystem des Gehörs beeinträchtigt, was bei Diabetikern zu deutlich schlechterem Hören führt. Tests der cochlearen Funktion des Ohrs zeigten nur unwesentliche Unterschiede zwischen Diabetikern und Nicht-Diabetikern.

Die Forscher hinter der Studie kennen die genaue Ursache von Hörverlust bei Diabetikern nicht, doch sie vermuten, dass die Ursache mit einer Degenerierung von winzigen Blutgefäßen im Ohr oder dem Nerv, der das Ohr mit dem Hirn verbindet, zusammenhängt.

Eine frühere Studie, an der 66 036 Menschen aus Maryland, USA, teilnahmen, ergab, dass sensorineuraler Hörverlust bei Diabetikern verbreiteter ist als in der Durchschnittsbevölkerung. Insgesamt leiden 13 Prozent der Diabetiker an Hörverlust, bei Nicht-Diabetikern sind es 10 Prozent.

Eine Untersuchung von 1344 Menschen in Indien zeigte sogar ein noch höheres Hörverlust-Risiko bei Diabetikern. Diese Studie ergab, dass nahezu jeder vierte Typ-2-Diabetiker über 50 Jahren ein Hörgerät benutzte, im Vergleich zu jedem vierzehnten Nicht-Diabetiker gleichen Alters. Die größte Ungleichheit wurde bei den 50-60-Jährigen ausgemacht. In dieser Altersgruppe war die Wahrscheinlichkeit bei Diabetikern, ein Hörgerät zu tragen, sechs Mal so hoch wie bei Nicht-Diabetikern.


Quelle: A Large-Scale Study of Auditory Function in Diabetic Veterans, The National Center for Rehabilitative Auditory Research, www.aro.org/archives/2004; Diabetes Could Lead to Hearing Loss in Middle Age: Study, www.webindia123.com/news, The Effect of Diabetes on Sensorineural Hearing Loss, Otology & Neurology 2003, Nr. 3; und Increased Prevalence of Impaired Hearing in Patients With Type 2 Diabetes in Western India, Postgraduate medical journal 2000, Bd. 76.

Weiterlesen:

Erhalten Sie unsere News zum Thema Schwerhörigkeit

Sie möchten mehr von uns zum Thema Schwerhörigkeit wissen? Abonnieren Sie unseren Newsletter
Bestehen Sie unseren Hörtest?
Machen Sie unseren Hörtest
Bestehen Sie unseren Hörtest?
Machen Sie unseren Hörtest
Hör Schwerhörigkeit zu
Hör Schwerhörigkeit zu
Regelmäßig den hear-it-Newsletter erhalten.