27 Januar 2009

Hear-it auf Facebook

Zwei neue Gruppen sollen Aufmerksamkeit auf das Thema Schwerhörigkeit lenken.
Hear-it auf Facebook

Hear-it hat zwei Gruppen zur Unterstützung von Schwerhörigen auf Facebook eingerichtet. Damit soll der Fokus auf das Thema gelenkt werden, denn mehr Aufmerksamkeit ist der erste Schritt der zur Verbesserung der Bedingungen für Schwerhörige Menschen beitragen soll.

Auch Sie können Ihre Unterstutzung zeigen und somit aktiv werden, im Kampf gegen Benachteiligung von Schwerhörigen. Gruppenmitglieder werden über neue Beiträge informiert und erfahren das Neuste aus dem Bereich Forschung und andere interessante Entwicklungen per direktem Link auf hear-it.org. Jeder kann sich anmelden.

Hear-it sucht immer nach guten und neuen Wegen, sich für Schwerhörige einzusetzen und dafür zu sorgen, dass das Thema an Präsenz gewinnt. Facebook ist eine der meistbesuchten Seiten für soziale Netzwerke mit immer weiter steigenden Mitgliederzahlen. Nicht nur besonders junge Internetnutzer sind dort zu finden sondern auch reifere Altersgruppen.

Eine der Gruppen: ”My hearing may be damaged - but my social skills aren't!” richtet sich direkt an junge Schwerhörige, während die andere Gruppe, “Leading a good life with my hearing loss!”, eine Anlaufstelle für erwachsene schwerhörige bilden soll. Jeder kann dabei sein. Man muss einfach den Gruppennamen suchen und sich anmelden.

Wichtiges Medium

“Aufmerksamkeit auf das Thema Schwerhörigkeit erreicht man am besten dort, wo viele Menschen erreichbar sind. Im Augenblick ist Facebook ein vielgenutzter Treffpunkt im Netz mit hohen Userzahlen. Natürlich muss Hear-it dort auch zu finden sein”, so Secretary General, Kim Ruberg.

Hier finden Sie direkte Links zu den Gruppen:

Veröffentlicht auf Hear-it am 27. Januar 2009.

Erhalten Sie unsere News zum Thema Schwerhörigkeit

Sie möchten mehr von uns zum Thema Schwerhörigkeit wissen? Abonnieren Sie unseren Newsletter
Bestehen Sie unseren Hörtest?
Machen Sie unseren Hörtest
Bestehen Sie unseren Hörtest?
Machen Sie unseren Hörtest
Hör Schwerhörigkeit zu
Hör Schwerhörigkeit zu
Regelmäßig den hear-it-Newsletter erhalten.