25 August 2009

Hilfe für schwerhörige Jugendliche

Auch ein leichter Hörschaden sollte bei Kindern behandelt werden, da dies sonst eine Reihe von Problemen mit sich bringt. Eltern, Ärzte und Lehrer sollten Verantwortung übernehmen und mehr auf die Hörprobleme von Kindern und jungen Erwachsenen achten.
Hilfe für schwerhörige Jugendliche

Die Untersuchung wurde vom BHI (Better Hearing Institute) in den Vereinigten Staaten durchgeführt. Es stellte sich heraus, dass die meisten Kinder mit Schwerhörigkeit nicht ausreichend Hilfe bekommen und behandelt werden. Dies sei hauptsächlich dem Fehlen der Aufmerksamkeit und dem Wissen seitens der Lehrer, Eltern und Ärzten geschuldet.

Alarmierende Ergebnisse:

Zu den alarmierenden Ergebnissen der Studie gehören folgende:

  • Nur zwölf Prozent der schwerhörigen Kinder und Jugendlichen unter zwölf Jahren benutzen Hörgeräte.
  • Drei von vier Eltern hörbehinderter Kinder geben an, dass das Leben ihrer Sprösslinge im Alltag aufgrund der Schwerhörigkeit deutlich beeinträchtigt ist. Dazu gehören Bereiche wie die Entwicklung der Sozialkompetenzen, die Sprachentwicklung und die schulischen Leistungen.
  • Einer von Vier gab außerdem an, dass das Kind das Tragen eines Hörgerätes aufgrund von Vorurteilen und Angst vor Hänseleien ablehnt.
  • Vier von zehn Eltern waren fehlerhaft informiert und glaubten, dass die Schwerhörigkeit des Kindes nicht behandelbar ist, da es sich um einen teilweisen Hörverlust in den hohen oder niedrigen Frequenzen handelte.

An der Befragung nahmen 225 Eltern schwerhöriger Kinder und Jugendlicher, bis zu einem Alter von 21 Jahren teil. Keines der Kinder nutzte Hörgeräte.
Zu den weit verbreiteten Folgen mangelnder Behandlung von Schwerhörigkeit in jungem Alter gehören Probleme in der emotionalen Entwicklung. Dies kann zu Problemen in der alltäglichen Interaktion mit Gleichaltrigen sowie zu Nachteilen im allgemeinen Bildungswerdegang des Einzelnen führen.

Quelle: www.betterhearing.org

Erhalten Sie unsere News zum Thema Schwerhörigkeit

Sie möchten mehr von uns zum Thema Schwerhörigkeit wissen? Abonnieren Sie unseren Newsletter
Bestehen Sie unseren Hörtest?
Machen Sie unseren Hörtest
Bestehen Sie unseren Hörtest?
Machen Sie unseren Hörtest
Hör Schwerhörigkeit zu
Hör Schwerhörigkeit zu
Regelmäßig den hear-it-Newsletter erhalten.