11 Dezember 2008

Meist vermisste Geräusche

Die Stimme einer geliebten Person gehört zu den meistvermissten Geräuschen bei Hörverlust.

RNID, UK Charity für Taube und Schwerhörige, führte eine Befragung Anfang des Jahres durch, bei der Menschen gebeten wurden, sich eine Welt ohne Geräusche vorzustellen.

Dann sollten die Teilnehmer Geräusche nennen, die sie am meisten vermissten würden.

Zu den häufigsten Antworten gehörte die Stimme eines geliebten Menschen. Musik und Lachen wurden ebenfalls sehr oft genannt, während Motorengeräusche oder die Geräusche eines Haustieres auf den letzten Plätzen landeten.

Die australische Sängerin Natalie Imbruglia gehörte zu den Berühmtheiten, die an der Untersuchung teilnahmen. Sie wählte Lachen, als das Geräusch, das sie am meisten vermissen würde.

„Mein Lieblingsgeräusch ist Lachen – ein herzhaftes Lachen. Nichts ist mehr befreiend, als einen Lachanfall. Er steckt an und ist gesund” erklärte die Musikerin.

Quelle: RNID.
Veröffentlicht auf Hear-it am 11. Dezember 2008.

Erhalten Sie unsere News zum Thema Schwerhörigkeit

Sie möchten mehr von uns zum Thema Schwerhörigkeit wissen? Abonnieren Sie unseren Newsletter
Regelmäßig den hear-it-Newsletter erhalten.
Wie gut ist Ihr Gehör?
Bestehen Sie unseren Hörtest?
Machen Sie (schnell und einfach) unseren Hörtest