Ohrenschützer mit Bügel

Das Ohrenschutz-Gerät besteht aus einem Kopfband oder Bügel und zwei Schalen, die um das Ohr gelegt werden und meistens aus Plastik bestehen.

Die Ohrenschale umgibt das äußere Ohr und schließt gegen die Kopfseite mit einem Kissen ab. Einige Ohrenschützer sind dazu geeignet, auf harte Kopfbedeckungen zu passen.

Stellen Sie das Kopfband so ein, dass es bequem auf ihrem Kopf sitzt. Sichern Sie, dass die Kissen gleichmäßigen Druck auf die Ohren ausüben, nehmen Sie Ihr Haar nach hinten zurück und streichen sie es dort weg, wo der Schutz sitzt, um eine optimale Versiegelung herzustellen. Der Ohrenschützer sollte die Ohren komplett umschließen.

Die Kissen des Ohrenschützers sollten von Zeit zu Zeit abgewischt oder abgewaschen werden.

Regelmäßig den hear-it-Newsletter erhalten.